Der 1. FSV Mainz 05 nutzt die nach der Partie beim FC Bayern München am Sonntagabend (18 Uhr) anstehende Länderspielpause, um ein Trainingsspiel gegen Oberligist TSV Schott Mainz zu absolvieren.

Das Stadtduell wird am Donnerstag, den 21. März um 17 Uhr im Bruchwegstadion angepfiffen. Die Stadiontore öffnen am Spieltag um 16 Uhr, der Eintritt ist kostenfrei. Zuschauern steht die Haupttribüne des Bruchwegstadions (freie Platzwahl) zur Verfügung.

Letzte 10 Spiele