Selbstkritische Töne nach einem Bundesliga-Nachholspiel mit Höhen und Tiefen. Mainz 05 hatte sich einen Heimsieg gegen Hertha BSC vorgenommen. Nach einer starken ersten Halbzeit und einem zerfahrenen zweiten Durchgang blieb am Ende nur ein Punkt, mit dem die 05er leben mussten. Mit sechs Punkten Vorsprung gehen die Mainzer in die letzten 270 Minuten dieser Saison.



Besucherzaehler